Bau & Facility Management

910
Bauteilkatalog

Eines der hilfreichsten Module ist der Bauteilkatalog. Es ermöglicht die vollkommen selbst individualisierbare Dokumentation von in Immobilien verbauten Bauteilen und deren Daten. Zu jedem Produkt, sprich Fußböden, Fenster, Beleuchtungskörper, Zähler, Haushaltsgeräte u.ä. können auch Hersteller, Händler, Einbaudatum, Abmessungen usw. sowie weiterführende Informationen wie Bedienungsanleitungen oder Fotos dokumentiert und archiviert werden. Auch die Anbindung von Wartungsverträgen können direkt mit jedem Bauteil verknüpft werden. Bei Bestandsübernahmen, z.B. nach Ende eines Mietverhältnisses, kann das erfasste Inventar in der Übernahme-App direkt am Tablett angezeigt und somit entsprechende Erhaltungs- und Reinigungszustände auch sofort vor Ort abgestimmt werden.

Eines der hilfreichsten Module ist der Bauteilkatalog. Es ermöglicht die vollkommen selbst individualisierbare Dokumentation von in Immobilien verbauten Bautei ...
909
Ausschreibungen & Beauftragung

Das Erstellen von Ausschreibungen und Verwalten von Angeboten ist die Aufgabe dieses Moduls. Angebotsanforderungen können im Status verfolgt und tatsächlich eingehende Angebote können dokumentiert und per Barcode archiviert (und somit jederzeit miteinander verglichen) werden. Die direkte Beauftragung des Bestanbieters ist des Weiteren eine dem Modul immanente Möglichkeit. Natürlich ist auch die Verwaltung und Dokumentation von Angeboten, die ohne Ausschreibung einlangen, problemlos möglich.

Das Erstellen von Ausschreibungen und Verwalten von Angeboten ist die Aufgabe dieses Moduls. Angebotsanforderungen können im Status verfolgt und tatsächlich e ...
641
Elektronische Zählerauslesung & Abrechnung

Das EZA-Aufbaumodul dient der automatisierten Auslesung von Wärmelieferungen (Warmwasser als Heizmedium), Nutzwasser-Warmwasserverbräuchen und Nutzwasser-Kaltwasserverbräuchen sowie deren anteiliger Abrechnung unter Berücksichtigung der zu Grunde liegenden Rechtsnormen (z.B. Heizkostenabrechnungsgesetz – HeizKG). Gleiches gilt auch für die automatisierte Auslesung und Abrechnung von Stromkosten. Indem die Zählerstände der installierten elektronischen Zähler über das vor Ort befindliche Master BUS-System elektronisch ausgelesen werden, ist das automatische Erstellen von zugehörigen Abrechnungen möglich. Die in der Datenbank archivierten Zählerwerte können mit wenigen Mausklicks aufgerufen und weiter verarbeitet werden (Anzeigen, Drucken, Mailen, statistische Auswertungen).

Das EZA-Aufbaumodul dient der automatisierten Auslesung von Wärmelieferungen (Warmwasser als Heizmedium), Nutzwasser-Warmwasserverbräuchen und Nutzwasser-Kalt ...
651
Schließpläne

Mit diesem Modul lassen sich Schließanlagen, Schließzylinder, Schlüssel und Sperrzuordnungen erfassen und verwalten. Das übersichtliche Handling mehrerer zugewiesener Objekte und beliebig definier- und erweiterbare Zylinder und Schlüsselnutzungsarten sowie die Möglichkeit, Schlüsselausgaben mit Dokumentenmanagement und in Verbindung zum Fristenbuch zu erfassen, machen dieses Modul zum wertvollen Instrument von Immobilienverwaltungen.

Mit diesem Modul lassen sich Schließanlagen, Schließzylinder, Schlüssel und Sperrzuordnungen erfassen und verwalten. Das übersichtliche Handling mehrerer zu ...
650
Raumbuch

Mit diesem Modul verfügt man über ein Raumbuch für alle Bestandeinheiten samt Raumbuchauswertungen. Die Lizenz Universal erlaubt zudem u.a. die Verwaltung von nicht in Bestand gegebene Räume, die Erstellung beliebiger Raumgliederungen für Flächenbaumauswertungen sowie die Erfassung von Raumdetails (Verwendung, Raumhöhen, Bodenoberfläche etc.) und zugehörigen Bilddokumentationen.

Mit diesem Modul verfügt man über ein Raumbuch für alle Bestandeinheiten samt Raumbuchauswertungen. Die Lizenz Universal erlaubt zudem u.a. die Verwaltung ...
648
Prüfbuch ÖNorm B1300

Die ÖNorm B1300 („Objektsicherheitsprüfungen für Wohngebäude – Regelmäßige Prüfroutinen im Rahmen von Sichtkontrollen und zerstörungsfreien Begutachtungen“) wurde im November 2012 veröffentlicht und bietet für Eigentümer von Wohngebäuden (bzw. deren Verwaltungen) einen praxisorientierten und strukturierten Leitfaden zur ordnungsgemäßen Erfüllung ihrer breit gefächerten Prüfpflichten. Das Aufbaumodul Prüfbuch ÖNorm B1300 beinhaltet alle lt. Norm durchzuführenden Prüfungen. Sie können auf diese Weise eine konkrete objektspezifische Checkliste erstellen und basierend auf dieser die Sichtkontrollen der jeweiligen Bauteile und Ausstattungen durchführen. Wurde bei einer Begehung/Besichtigung ein Schaden oder Mangel festgestellt, können Sie diesen in der Software dokumentieren und als Reaktion darauf Mängel, Versicherungsschäden, Aufträge und Ausschreibungen (Angebotsanforderungen) erfassen.

Die ÖNorm B1300 („Objektsicherheitsprüfungen für Wohngebäude – Regelmäßige Prüfroutinen im Rahmen von Sichtkontrollen und zerstörungsfreien Begutach ...
647
Leistungsstörungen und Mängel

Dieses Modul erlaubt die Verwaltung von Mängeln, Gewährleistungsansprüchen, Leistungsstörungen, zugehörigen Bilddokumentationen und Aufgabenerfassung sowie die Zuordnung von Leistungsstörungen zu Bestandeinheiten, Räumen und allgemeinen Ortsbezügen. Die Lizenzstufe Universal ermöglicht zudem Auswertungen aller Ansprüche gegen Professionisten für alle Bestandeinheiten und die Darstellung aller Mängel eines Bestandgegenstandes.

Dieses Modul erlaubt die Verwaltung von Mängeln, Gewährleistungsansprüchen, Leistungsstörungen, zugehörigen Bilddokumentationen und Aufgabenerfassung sowie ...
639
Energieausweis

Erfassen Sie mit diesem Modul beliebig viele E-Zonen pro Gebäude, verwalten Sie Energieausweisdaten und dokumentieren Sie alle energierelevanten Kennzahlen, Basisdaten und Fristen. In Verbindung mit dem Dokumentenmanagement und Barcodemodul ist die Ablage, das Ausdrucken und das Archivieren energiebezogener Dokumente voll integrierbar.

Erfassen Sie mit diesem Modul beliebig viele E-Zonen pro Gebäude, verwalten Sie Energieausweisdaten und dokumentieren Sie alle energierelevanten Kennzahlen, Ba ...
631
Baubuchhaltung

Wie der Name vermuten lässt, lassen sich mit diesem System die Finanzvorgänge von Bauvorhaben erfassen, ordnen, nachverfolgen und verarbeiten.

Wie der Name vermuten lässt, lassen sich mit diesem System die Finanzvorgänge von Bauvorhaben erfassen, ordnen, nachverfolgen und verarbeiten. ...
629
Angebots- & Bauprojektmanagement

Das Aufbaumodul Angebots- und Bauprojektmanagement dient sowohl der Erstellung von Ausschreibungen (Angebotsanforderungen) sowie der Erstellung von Aufträgen und der Statusverfolgung von Bauprojekten, als auch der Verwaltung eingehender Angebote. Es bietet eine Systematik von Preisvergleichen auf Basis von Ausschreibungen, Angeboten und Bestbieterermittlungen. Das Modul arbeitet integrativ mit dem Dokumentenmanagement zusammen, indem die gescannten Dokumente den erfassten Daten automatisch zugeordnet werden. Auch eine durchgehende Integration in das Aufgabenmanagement ist gewährleistet.

Das Aufbaumodul Angebots- und Bauprojektmanagement dient sowohl der Erstellung von Ausschreibungen (Angebotsanforderungen) sowie der Erstellung von Aufträgen u ...
859
Gebäudeverwaltung

Dieses Modul vereinfacht eine Grundlage aller Verwaltungstätigkeiten: Die Gebäudeverwaltung anhand verschiedener Kennzahlen, die Zuordnung von Gebäuden zu Grundstücken, Bilddokumentation von Gebäuden sowie die Zuordnung von Räumen zu Gebäuden – mit optionalen Geschoßflächenauswertungen. In Verbindung mit dem Dokumentenmagagement lassen sich beliebige weitere Dokumente zu einem Gebäude organisiert ablegen und durch die Erweiterung mit dem Modul Geokoordinaten erweitern sich die jeweiligen Informationen um eine Anzeigemöglichkeit in Google Maps, Bing Maps und Open Street Map.

Dieses Modul vereinfacht eine Grundlage aller Verwaltungstätigkeiten: Die Gebäudeverwaltung anhand verschiedener Kennzahlen, die Zuordnung von Gebäuden zu Gr ...