Seit 20 Jahren
entwickeln wir
zukunftsweisende
Software.

© Markus Kaiser, Graz | www.markus-kaiser.at

Die ITS Immobilien Treuhand Software entstand im Jahr 1992 aus einer Abteilung eines österreichischen Immobilien- und Maklerunternehmens. Aus dem ursprünglich vierköpfigen Entwicklerteam entstand im Laufe der Zeit eine 18-köpfige Mannschaft, die heute für die laufende Weiterentwicklung der Software sorgt.

Unsere Meileinsteine:

1992 Beginn der Programmierung einer Verwaltungssoftware in der ITH Immobilien Treuhand Hammerl
1996 Auslagerung der Softwareabteilung eines Verwaltungsunternehmens 
1997 Auftrag der Bundes Wohn- und Siedlungsgenossenschaft (BUWOG)
2001 Auftrag der größten gewerblichen Immobilienverwaltung in der Steiermark, Schauersberg Immobilien GmbH, Tochterunternehmen der Steiermärkischen Bank und Sparkassen AG
2003 Auftrag der Landeshauptstadt Linz
2004 Umwandlung des Unternehmens in eine GmbH 
2005 Erstmals werden mehr als 50.000 Bestandeinheiten mit unserer Softwarelösung verwaltet 
2006 Die Landeshauptstädte Graz und Klagenfurt am Wörthersee setzen ebenfalls auf unsere Immobilienverwaltungslösung
2007 Umstellung der gesamten Produktpalette auf Microsoft .NET-Technologie 
2008 Große kirchliche Institutionen bilden ihr gesamtes Immobilienportfolio mit ITS ab
2009 Der mit Anfang 2009 erfolgte Eintritt in den Wiener Markt verläuft sehr erfolgreich. Renommierte Immobilienverwaltungen erweitern ihre Serviceleistungen durch die Ablöse Ihrer bisherigen Systeme. Erstmals werden mehr als 200.000 Bestandeinheiten mit ITS verwaltet.
2010 Große Wiener Immobilienverwaltungen stellen deren Softwaresystem auf ITS um. 
2011 Die Anzahl der mit ITS verwalteten Bestandeinheiten steigt auf über 400.000. ITS entwickelt sich insbesondere im CRM-Bereich mit neuester Technologie weiter.